Internetprojekt zur Veranstaltung Forschungsmethoden

 

 

Wir, die Administratoren dieser Seite, sind drei Studenten der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Im Rahmen der Veranstaltung „Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden“ führten wir ein Internetprojekt durch und analysierten den Film „Die Reifeprüfung“ von Mike Nichols.

 

Bei unserer Analyse setzten wir den Schwerpunkt darauf, wie der Film als Zeichen seiner Zeit im Sinne eines Wandels der Gesinnung der jungen 68er Generation verstanden werden kann.

 

Wir haben den Film gewählt, weil er zu seiner Zeit revolutionär war und einen Umbruch in Hollywood bedeutete, jedoch auf der anderen Seite vom Thema her immer noch aktuell ist.

Während der Analyse war es für uns vor allem schwer, sich in die Zeit, in der der Film spielt hineinzuversetzen und einige Tabubrüche, die heute als normal angesehen werden können, auszumachen.

 

Viel Spaß auf unserer Seite!

 

Von Julia Gasterstädt, Anja Schulz und Florian Winkler